Netzwerke Frühe Hilfen

Region Meßkirch
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Kindertageseinrichtungen

Anzeige # 
Name Telefon Angebote
Fritz, Sabine 07575/92 51 03

Die 6-gruppige städtische Kindertageseinrichtung bietet an:

Betreungsangebot in Krippen (für Kinder von 1 bis 3 Jahren)

Vormittagsplätze 7:30 - 13:30 Uhr von Montag bis Freitag

Ganztagsplätze    7:30 - 17:00 Uhr von Montag bis Donnerstag und 7:30 bis 13:30 Uhr am Freitag 

 

Betreuunsgangebot im Kindergarten (für Kinder von 3 bis 6 Jahren)

Regelplätze 7:45 - 12:45 Uhr von Montag bis Freitag + 13:30 - 16:30 Uhr Montag, Mittwoch und Donnerstag

Verlängertes Vormittagsangebot 7:00 - 13:00 Uhr von Montag bis Freitag

Ganztagsplätze 7:00 - 17:00 Uhr von Montag bis Donnersatg und 7:00 - 13:00 Uhr am Freitag

 

Sonstige Angebote: Mittagstisch, flexible Buchung von Ganztagsbetreuung, Hütedinest für berufstätige Eltern, persönl. Portfolio für jedes Kind, Sprachfördergruppen nach Landesprojekt  SPATZ, enge Kooperation mit der Grunschule Meßkirch,  Schulkindergartenplätze in Trägerschaft von Mariaberg, gruppeninterne Elternaktionen, Teilnahme an öffetnlichen Veranstaltungen der Stadt Meßkirch

 

Hartmann, Birgit 07575/18 70
Kleiner, Anja 07570/226
Kramer, Kathrin 07575/36 84
Malek, Irena 0178/2923096

Die Schulkindergartengruppe Meßkirch arbeitet in Intensivkooperation mit dem städtischen Kindergarten "Kunterbunt" zusammen.

Unsere spezifischen Angebote für Kinder mit besonderem Förderbadarf:

  • Physiotherapie für Kinder mit Körperbehinderung
  • Sonderpädagogische Förderung für alle Kinder mit besonderem Förderbedarf
  • Zusätzliche Rückzugsmöglichkeiten für individuelle Förderangebote und gezielte Förderung in Kleingruppen, sowie Einzelförderung
  • Ergotherapie auf Rezept

Öffnungszeiten:

  • Montag-Donnerstag  8:00-15:00 Uhr
  • Freitag                   8:00-12:30 Uhr

Die Schulkindergatenkinder haben Schulferien.

 

Träger der Schulkindregartengruppe:

Mariaberger Ausbildung & Service gemeinnützige GmbH

Unterer Torackerweg 8

72501 Gammertingen

Müller, Anneliese 07578/3 62

Zusätzlich zum Regelkindergartenbetrieb, gibt es eine integrative Gruppe vom KBZO.

Die Integrative Gruppe der Stiftung KBZO ist offen für Kinder mit einem Förderbedarf oder einer Behinderung im Bereich der Motorik, der Wahrnehmung und der Kognition.

Zusammen mit den Kindern des Regelkindergartens werden die Kinder von erfahrenen Fachkräften betreut und gefördert. In Kleingruppen erhalten unsere Kinder pädagogische Förderung gemäß ihrem Entwicklungsstand und Förderbedarf. Die therapeutischen (Ergo- und Physiotherapie) und sonderpädagogischen Angebote sind in den Gruppenalltag integriert oder erfolgen in Einzelförderung.

Ihr Kind kann mit einem Kleinbus von zu Hause abgeholt und wieder heimgefahren werden.

Zu unserem Ganztagesangebot gehört ein warmes Mittagessen im familiären Rahmen der Kleingruppe.

Wir bieten eine individuelle Beratung der Eltern vor der Aufnahme in den Schulkindergarten und regelmäßige Elterngespräche zur gemeinsamen Bestimmung der Förderziele und der gegenseitigen Unterstützung bei der Förderung des Kindes. Im letzten Kindergartenjahr beraten wir Sie ausführlich im Zusammenhang mit Frage „welche Schule ist die richtige für mein Kind?“

Ansprechpartner: Brigitte Novinsky, Kindergartenleitung

07571/7472-230 oder b.novinsky@kbzo.de

Weitere Informationen unter

https://www.kbzo.de/Kinder_1-6_Jahre/Kindergaerten.php#part1

 

Weißhaupt, Sigrid 07575/92 51 03